Zum Inhalt springen

MovieColor: Erwartung – Der Marco-Effekt (2021)

Erwartung Title Panel

Weiter geht es mit der Reihe MovieColor (weitere Infos gibt es hier: MovieColor). In dieser Beitragsreihe geht es um die Farben die in Filmen vorkommen bzw. die einen Film widerspiegeln. Und im letzten Teil ging es um „MovieColor: The Social Network“ und dem Mann mit dem Gesichtsbuch.

Zu diesem Film bzw. dieser Verfilmung einer Roman-Vorlage kann ich leider nichts sagen, aber ich denke man kann auf jeden Fall etwas interessantes erwarten:

 

Erwartung – Der Marco-Effekt (2021)

 

Wikipedia sagt übrigens folgendes dazu:

Erwartung – Der Marco-Effekt (Originaltitel Marco effekten) ist ein Thriller von Martin Zandvliet, der am 2. Juni 2022 in die deutschen Kinos kam. Es handelt sich um eine Verfilmung des gleichnamigen Romans des dänischen Schriftstellers Jussi Adler-Olsen, der 2012 als fünftes Werk des Autors in einer Krimibuch-Reihe zur Carl-Mørck-Dezernat-Q-Serie erschien. Im Vergleich zu den Verfilmungen zuvor wurde hier eine komplette Neubesetzung der Darsteller vorgenommen.

 

Rechtliche Hinweise

Die Farben und die zugrunde liegenden Bilder wurden mittels Gedächtnisprotokoll angefertigt und haben somit keinen direkten Bezug zu etwaigen Filmen oder bewegten Bildern und können auch durch zufällige Anordnung von Farben angefertigt worden sein.

Bestimmungen zu den Bildern

Hier mal nur allgemein die Freigabe für jeden das Bild für jeden Zweck zu verwenden ohne mich um Erlaubnis fragen zu müssen. Eine Namensnennung finde ich aber nur fair. Viel Spaß damit!

Ein Gedanke zu „MovieColor: Erwartung – Der Marco-Effekt (2021)“

  1. Pingback: MovieColor: Bram Stoker’s Dracula (1992) – KageHub

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner