Zum Inhalt springen

GameColor: Bioshock Infinite

BIOSHOCK INIFINTE Title Panel

Weiter geht es mit der Reihe GameColor (weitere Infos gibt es hier: MovieColor). In dieser Beitragsreihe geht es um die Farben die in Spielen vorkommen bzw. die ein Spiel widerspiegeln. Und im letzten Teil ging es ja um „GameColor: Mafia Definitive Edition“.

Heute geht es in die fliegenden Stadt Columbia:

 

Bioshock Infinite

 

Wer den dritten Teil der BioShock-Reihe noch nicht kennt, der findet hier eine kleine Beschreibung von Wikipedia:

BioShock Infinite ist ein Videospiel des US-amerikanischen Entwicklerstudios Irrational Games. Der Ego-Shooter wurde am 26. März 2013 von 2K Games für Microsoft WindowsXbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht, eine Portierung auf macOS von Aspyr folgte am 29. August 2013 und eine Portierung auf Linux am 17. März 2015. Nach BioShock und BioShock 2 ist es der dritte Teil der BioShock-Serie und spielt erstmals nicht in der Unterwasserwelt Rapture, sondern in der fliegenden Stadt Columbia. Inhaltlich beschäftigt sich das Spiel kritisch mit den Auswirkungen von religiösem Fanatismus in Verbindung mit der Vorstellung von der Einzigartigkeit der amerikanischen Nation (American Exceptionalism).

Auf Steam gibt es dazu folgende Beschreibung in englischer Sprache:

Indebted to the wrong people, with his life on the line, veteran of the U.S. Cavalry and now hired gun, Booker DeWitt has only one opportunity to wipe his slate clean. He must rescue Elizabeth, a mysterious girl imprisoned since childhood and locked up in the flying city of Columbia. Forced to trust one another, Booker and Elizabeth form a powerful bond during their daring escape. Together, they learn to harness an expanding arsenal of weapons and abilities, as they fight on zeppelins in the clouds, along high-speed Sky-Lines, and down in the streets of Columbia, all while surviving the threats of the air-city and uncovering its dark secret.

Key Features

  • The City in the Sky – Leave the depths of Rapture to soar among the clouds of Columbia. A technological marvel, the flying city is a beautiful and vibrant world that holds a very dark secret.
  • Unlikely Mission – Set in 1912, hired gun Booker DeWitt must rescue a mysterious girl from the sky-city of Columbia or never leave it alive.
  • Whip, Zip, and Kill – Turn the city’s Sky-Lines into weaponized roller coasters as you zip through the flying city and dish out fatal hands-on punishment.
  • Tear Through Time – Open Tears in time and space to shape the battlefield and turn the tide in combat by pulling weapons, turrets, and other resources out of thin air.
  • Vigorous Powers – Throw explosive fireballs, shoot lightning, and release murders of crows as devastatingly powerful Vigors surge through your body to be unleashed against all that oppose you.
  • Custom Combat Experience – With deadly weapons in one hand, powerful Vigors in the other, and the ability to open Tears in time and space, fight your own way through the floating city of Columbia to rescue Elizabeth and reach freedom.
  • 1999 Mode – Upon finishing BioShock Infinite, the player can unlock a game mode called “1999 Mode” that gives experienced players a taste of the kind of design and balance that hardcore gamers enjoyed back in the 20th century.

 

Rechtliche Hinweise

Die Farben und die zugrunde liegenden Bilder wurden mittels Gedächtnisprotokoll angefertigt und haben somit keinen direkten Bezug zu etwaigen Filmen oder bewegten Bildern und können auch durch zufällige Anordnung von Farben angefertigt worden sein.

Bestimmungen zu den Bildern

Hier mal nur allgemein die Freigabe für jeden das Bild für jeden Zweck zu verwenden ohne mich um Erlaubnis fragen zu müssen. Eine Namensnennung finde ich aber nur fair. Viel Spaß damit!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner